Liebe Gemeindebesucher,
wir haben uns entschlossen, aufgrund der aktuellen Empfehlungen des Landratsamtes und auch der evangelischen Landeskirche Baden-Württemberg zur Covid-19-Pandemie die kommenden Sonntagsgottesdienste und die Jahresgemeindeversammlung auszusetzen.
Warum?
Wir wollen keine Panik schüren, aber das Wichtigste bei den auch in Deutschland rapide steigenden Fallzahlen ist, den weiteren Anstieg der Ansteckungen zu reduzieren.
Auch sehen wir uns gerade unseren älteren Geschwistern verpflichtet, die zu den besonders Gefährdeten durch die Infektion zählen.
Covid-19 ist eben nicht, wie oft behauptet, nur eine Art Grippe. Fälle mit schwerem Verlauf sind in Deutschland bisher zwar selten, aber das liegt maßgeblich an unserem hervorragenden Gesundheitssystem mit gut ausgestatteten Intensivstationen. Sollten diese aber, wie z.B. in Italien geschehen, an die Kapazitätsgrenzen geraten, steigt die Zahl der schweren Verläufe sprunghaft an.
Für unsere Kleingruppen sehen wir vorerst kein Problem, noch ist keine Vollquarantäne für den Rems-Murr-Kreis empfohlen. Entscheidet selber, wie Ihr das in Euren Gruppen halten wollt.
Bitte habt Verständnis für diesen Entschluss, wir werden Euch über App, Webseite und Email-Verteiler weiter auf dem Laufenden halten und zumindest am Sonntag auf diesen Wegen eine kleine Andacht für Zuhause schicken.

Eure Gemeindeleitung, i.A. WD Palmer